Top Ten Thursday #53

Ich hatte ja bereits letzte Woche angekündigt, dass das Thema heute bei Alice absolut nach meinem Geschmack ist, sie fragt nämlich nach:

Eure 10 liebsten Märchen

  1. Der Eisenhans / Gebrüder Grimm
  2. Geschichte vom Zauberpferde aus der Sammlung „Tausendundeine Nacht“
  3. Allerleirauh / Gebrüder Grimm
  4. Die Schneekönigin / Hans Christian Andersen
  5. Das Feuerzeug / Hans Christian Andersen
  6. Der gestiefelte Kater / Gebrüder Grimm
  7. Dornröschen / Gebrüder Grimm
  8. Schneewittchen / Gebrüder Grimm
  9. Frau Holle / Gebrüder Grimm
  10. Das kalte Herz / Wilhelm Hauff

Ich könnte noch ewig so weitermachen und es ist für mich wirklich schwer, mich auf 10 Märchen zu beschränken. Als Kind bin ich mit Märchen aufgewachsen, ich hatte Märchenbücher, Hörspielkasetten und Schallplatten und ich habe es geliebt, sonntags am Vormittag im Fernsehen einen Märchenfilm zu sehen. Auch im Studium habe ich mich viel mit der Gattung Märchen beschäftigt und immer mehr und immer schönere Märchen kennengelernt. Die Liebe zum Märchen ist mir einfach geblieben und ich sehe heute noch gerne „Drei Nüsse für Aschenbrödel“. Und ich freue mich auch schon sehr darauf, wenn ich einmal meinem Kind Märchen vorlesen kann, denn ich finde, das gehört zum Aufwachsen einfach dazu.

Zum Thema nächste Woche – Eure liebsten 10 Vampirbücher – wird mir sicher auch einiges einfallen, auch wenn meine Vampirphase in den letzten Monaten doch etwas abgeflaut ist.

Advertisements

6 Kommentare zu “Top Ten Thursday #53

  1. Oh jaaaa, Märchen! Toll, ich liebe sie auch!
    Ich kenne aber tatsächlich die ersten drei nicht. Dabei sind die zum Teil von den Gebrüdern Grimm?!?! Hab ich da was Gutes verpasst?
    „Das Feuerzeug“ ist auch nur gaaaaaaaanz hinten in meinem Kopf. Ich habe den Film mal gesehen vor ewigen Zeiten.

    • Ja, da hast Du tatsächlich was verpasst, finde ich. Vielleicht kannst Du ja mal danach googlen? Vor allem die „Geschichte vom Zauberpferde“ ist wirklich schön. Da geht es um ein Schaukelpferd aus Ebenholz, das seinen Besitzer durch die Lüfte trägt. Das fand ich als kleines Mädchen natürlich wahnsinnig toll! 😉

  2. Hach ich kann mich dir nur anschließen – Märchen sind toll. „Drei Haselnüsse für Aschenbrödl“ ist wirklich zauberhaft 🙂 Ich kann es auch immer wieder gucken … aber so gehts mir bei allen Märchen. Was du da geschrieben hast, spricht mir aus dem Herzen!

    Liebe Grüße.

  3. ohh den eisenhans und das feuerzeug kenn ich gar nicht ;D du hast mal eine echt ungewöhnliche liste muss ich schon sagen ^^ aber dennoch toll! einige bücher haben wir auch gemein! ..das mit dem dazugehören ist wahr ..ich weiß nicht wer ich heute wäre wenn ich nicht so oft märchen gelesen hätte … auf jeden fall keine solche träumerin ;D

    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s