Büchertreff-Leserunde mit Janet Clark

Seit den wundervollen Leserunden mit Bettina Belitz zu ihrer Trilogie um Ellie und Colin (Splitterherz, Scherbenmond, Dornenkuss) bin ich ein sehr großer Fan von autorenbegleiteten Leserunden. Ab dem 20. Januar findet nun im Büchertreff eine Leserunde zum neuesten Jugendthriller „Schweig still, süßer Mund“ von Janet Clark statt. Ich bin sehr gespannt, weil ich bisher noch kein Buch der Autorin gelesen habe. Laut den lieben Büchertrefflern war aber bereits die letzte Leserunde mit ihr ein voller Erfolg – daher freue ich mich schon wahnsinnig.

Die Autorin:

Janet Clark, geboren 1967 in München, arbeitete nach ihrem Studium als wissenschaftliche Assistentin, Universitätsdozentin, Geschäftsführerin und Marketing-Leiterin in Belgien, England und Deutschland. Neben Beruf und Familie beschäftigte sie sich intensiv mit dem Schreiben und veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten. „Ich sehe dich“ ist ihr Debütroman. Heute lebt Janet Clark mit ihrem Mann und drei Kindern wieder in München.

Das Buch:

Ich beobachte dich. Jeden deiner Schritte. Du solltest vorsichtig sein. Zwing mich nicht, auch dich zum Schweigen zu bringen.

Janas beste Freundin Ella ist verschwunden. Auch wenn die Polizei nicht an ein Verbrechen glaubt, steht für Jana eines fest: Ella würde niemals einfach so abhauen. Sie beschließt, auf eigene Faust zu recherchieren. Dabei kommen Dinge ans Tageslicht, die Jana an ihrer Freundschaft zu Ella zweifeln lassen. Und die sie in große Gefahr bringen, denn ihre Suche hat sie dem Täter nahe gebracht. Zu nah.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Büchertreff-Leserunde mit Janet Clark

  1. Vielen Dank für Ihre tolle Rezension,durch Ihren Blog-Eintrag habe mich entschieden dieses Buch zukaufen und wurde nicht entäsucht ich würde es jedem weiterempfehlen.

    lg
    Frank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s